Wer ist John Thornhill

John Thornhill ist ein in Großbritannien ansässiger Internet-Entrepreneur, der in der Welt des Online-Marketings ein hohes Standing erlangt hat. Er ist einer der Unternehmer, die ihre Kompetenz in den letzten zehn, fünfzehn  Jahren vor allem in den Bereichen Affiliate-Marketing, Clickbank- und Traffic-Strategien nchgewiesen haben.

Seit mehr als zehn Jahren dominiert er als Verkäufer und Partner den Clickbank-Markt. Er setzte Maßstäbe und Rekorde für andere Marketingkollegen.  Die Liste seiner Produkteinführungen ist wahrscheinlich nicht die längste in der Branche, aber dennoch schießen seine Verkäufe regelmäßig nach oben.

Ich habe bisher vier Produkte von John gekauft, „Clickbank Star“, das „Niche Marketing Kit“ und die „Goldrush“ (mit Michael Cheney). Das vielleicht wichtigste ist sein 52-wöchiges persönliches Coaching-Programm, das derzeit eine kostenlose Testversion anbietet.  Ich kann ohne zu zögern empfehlen, von dieser Aktion Gebrauch zu machen. Zumindest für den Fall, dass Sie nicht länger Ihre Zeit damit verschwenden möchten, ein Produkt nach dem anderen einzukaufen oder von so genannten Opportunities abgelenkt zu werden.

John Thornhills  Kurs über den Clickbank Marktplatz

Ein interessantes und auch eines seiner wichtigsten Produkte ist der Kurs über die Arbeit als Partner und Verkäufer auf der Clickbank-Plattform. Kein Schnickschnack, kein theoretisches Zeug, in keiner Weise akademisch – ein eingehender, videobasierter Kurs. Auf dieser führenden Plattform für digitale Produkte dreht sich alles um die Promotion eigener Produkte oder Dienstleistungen bzw. als Vertriebspartner die Produkte oder Dienstleistungen anderer Unternehmer.

Man kann sehr schnell feststellen, dass John genau weiß, wovon er redet.  Er ist definitiv keiner der selbsternannten, sich oftmals überheblich bis peinlich selbst inszenierenden Gurus, der sich hinter einer Maske versteckt.  Er wirkt sehr authentisch und engagiert,. Man spürt, dass er seine Kunden eigentlich nur davon überzeugen möchte, seinem pragmatischen Ansatz in einer Reihe von Einzelschritten zum Erfolg zu folgen. Für mich eines der überzeugendsten Ansätze, die ich bisher gesehen habe.

Ich selbst habe mich seit langem auf SEO-, SEM- und SEA-Projekte spezialisiert und dabei mit lokalen, nationalen und manchmal internationalen Kunden gearbeitet. Gleichzeitig beobachtete, analysierte und testete ich aber auch Internet-Marketing-Konzepte. Konzepte, die von bekannten und weniger bekanntender IM-Branche erstellt wurden.

Unter ihnen ist John neben Rich Schefren, Mark Joyner oder Eben Pagan einer der inspirierendsten Entrepreneurs..

Lehrvideos

In seinen Videos erkennt man vielleicht einen erstaunlichen Sunderland-Akzent – aber das ist etwas, das ihn noch authentischer erscheinen lässt. John kümmert sich definitiv um seinen eigenen Stil, um die Menschen zu erziehen. Er arbeitet mit einem kleinen Support-Team und seinem Alter Ego Randy Smith zusammen, der zu seinen Produkten beiträgt und auch einige eigene Produkte auf den Markt bringt.