Wer ist John Thornhill?

John Thornhill ist ein in Großbritannien ansässiger Online-Unternehmer, der in der Welt des Internet-Marketing ein hohes Maß an Glaubwürdigkeit genießt. Er ist ein versierter Entrepreneur, der sich vor allem durch extensive Erfahrung in Affiliate-Marketing, Clickbank-Marketing und der Generierung von Webtraffic auszeichnet..

Seit mehr als zehn Jahren dominiert er als Verkäufer und Partner den Clickbank-Markt. Er setzte Maßstäbe und Rekorde für andere Marketingnkollegen. In Bezug auf seinen Erfolg dürfte John immer noch viele seiner Konkurrenten und Kollegen übertreffen. Die Liste seiner Produkteinführungen ist wahrscheinlich nicht die längste in der Branche, aber seine Verkaufzahlen gelten ach wie vor als herausragend.

Ich habe einige Produkte von John benutzt, „Clickbank Star“, das „Niche Marketing Kit“ und die „Goldrush“ (mit Michael Cheney). Das vielleicht wichtigste ist sein 52-wöchiges persönliches Coaching-Programm, das derzeit eine kostenlose Testversion anbietet.

Ich kann ohne zu zögern empfehlen, von dieser Aktion Gebrauch zu machen. Zumindest für den Fall, dass Sie nicht länger Zeit damit verschwenden möchten, Produkt für Produkt zu kaufen oder von dubiosen Business-Modellen abgelenkt zu werden.

 

John Thornhills Kurs über den Clickbank Marketplace

Eines der bekanntesten Produkte ist sein Kurs über die Arbeit  als Partner und Verkäufer auf der Clickbank-Plattform. Kein Schnickschnack, keine praxisfernen abgehobenen Abhandlungen, in keiner Weise akademisch – und dennoch ein eingehender, videobasierter Kurs. Auf dieser führenden Plattform für digitale Produkte dreht sich alles um die Best Practices bei der Vermarktung eigener Produkte und die anderer Unternehmer.

Wenn Sie den Kurs durchlaufen, stellen Sie sehr schnell fest, dass John sein Handwerk versteht und definitiv weiß, wovon er spricht. John ist kein Guru, der sich hinter Attitüden versteckt. Er tritt eher als recht bescheidener aber engagierter Experte auf, der  bestrebt ist, seine Studenten zu überzeugen, seinem pragmatischen Step-by-Step Ansatz zum Erfolg zu folgen.

Zudem habe ich persönlich ziemlich schnell das Gefühl bekommen, dass John sein Wissen genauso teilen würde, wenn er mit einem seiner Studenten in einer britischen Pub eine Halbe Bier tränke. Er wird wahrscheinlich immer noch derselbe sein. Das hebt ihn ein bisschen aus der Masse der Online-Marketing-Experten heraus, die ich in den letzten über fünfzehn Jahren beobachten konnte. Persönliche Telefongespräche im Rahmen meines persönlichen Coaching haben diesen Eindruck bestärkt.

Ich selbst habe mich seit langem auf SEO-, SEM- und SEA-Projekte spezialisiert. Ich habe mit lokalen, nationalen und manchmal internationalen Kunden gearbeitet. Gleichzeitig beobachtete, analysierte und testete ich aber auch gelegentlich Online-Marketing-Konzepte. Konzepte, die von bekannten und weniger geläufigen Protagonisten der Small-Biz- wie der IM-Branche erstellt wurden.

Unter ihnen ist John neben Rich Schefren, Mark Joyner oder Eben Pagan einer der inspirierendsten.

Lehrvideos von John Thornhill

In seinen Lehrvideos erkennt man vielleicht einen erstaunlichen Sunderland-Akzent – aber das ist etwas, das ihn noch authentischer erscheinen lässt. John kümmert sich definitiv um seinen eigenen Stil, um die Menschen zu erziehen. Er arbeitet mit einem kleinen Support-Team und seinem Alter Ego Randy Smith zusammen, der zu seinen Produkten beiträgt und auch einige eigene Produkte auf den Markt bringt.

Ziel des großen Coaching-Programms ist die erfolgreiche Entwicklung und Vermarktung digitaler Produkte durch seine Studenten.

Englische Version des Artikel: John Thornhill

 


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.